Wiener Strassen mit kritischen Namensgeber/innen

Im Auftrag der Stadt Wien hat eine HistorikerInnen-Kommission die historische Bedeutung jener Persönlichkeiten, nach denen Wiener Straßen benannt sind, seit 2011 untersucht. Die Kommission bestand aus Univ.-Prof. DDr. Oliver Rathkolb (Leitung), Mag.a Birgit Nemec, Dr. Peter Autengruber und Mag. Florian Wenninger. 159 sind als historisch kritisch einzustufen. Diese kritischen Straßennamen wurden von der Kommission in drei Kategorien gewichtet: Kategorie A beschreibt Fälle mit intensivem Diskussionsbedarf, Kategorie B Fälle mit Diskussionsbedarf und Kategorie C Fälle mit demokratiepolitisch relevanten biographischen Lücken.

Daten und Ressourcen

Über diesen Datensatz

attribute_description Bearbeitet von: # Stefan Tacha # Elisabeth Esterbauer # Thomas Thurner
begin_datetime 2015-04-15T00:00:00
categorization {geographie-und-planung,gesellschaft-und-soziales,kunst-und-kultur,verwaltung-und-politik}
en_title_and_desc
end_datetime 2015-04-15T00:00:00
geographic_bbox
geographic_toponym
license_citation
lineage_quality
maintainer_link http://www.schoolofdata.at
metadata_identifier 9e54de4f-b7d9-447f-a2c2-dd1f680fea99
metadata_linkage https://www.wien.gv.at/kultur/strassennamen/strassennamenpruefung.html
metadata_original_portal
publisher School of Data Austria
schema_characterset utf8
schema_language ger
schema_name OGD Austria Metadata 2.2
update_frequency

Comments

comments powered by Disqus